• N√§chstes Mantrakonzert im Rahmen des FIDENA-Festivals in Bochum. Klick hier!
  • Neue Website der Mantraband NAAD Project online: www.naadproject.de!
  • Ab Januar 2024: Probanden f√ľr Ayurvedische Massage gesucht. Infos hier!

Massage

Ayurveda-Massage

Ich befinde mich derzeit in einer 1:1 Ausbildung bei Ayurveda-Masseur, Julian Ebenfeld, in Köln.

Probanden willkommen!

Ab sofort kannst Du dich als Proband f√ľr eine Ayurveda-Massage im Rahmen meiner Massage-Ausbildung hier melden. Ich masssiere immer den R√ľcken und dann den jeweiligen Schwerpunkt meiner Ausbildung. Der Fokus kann dabei auf den Arme oder Beinen liegen, auf der Vorder-oder R√ľckseite des K√∂rpers. Dauer ca. 120 Minuten.

Die Massage findet mit ayurvedischem nativ gepressten Bio-Sesamöl auf Spendenbasis statt. Du kannst während der Massage gern deinen Slip anbehalten. Deine körperlichen Grenzen werden absolut gewahrt.

Ort: Praxisraum Terra Celeste, Bennauerstr. 58 in 53115 Bonn

Massageraum in der Bennauerstr. 58 in 53115 Bonn

Ablauf

Die Ganzk√∂rper-Massage wird mit hochwertigen Bio-√Ėlen durchgef√ľhrt und dauert ca. 120 Minuten. Mit Vorgespr√§ch und Nachruhen kannst Du 150 Minuten einplanen. ¬†

Neben einigen grunds√§tzlichen Massagetechniken, ist der Ablauf einer Massage nicht immer gleich und entsteht aus dem Moment. In einem tief-entspannten Zustand sp√ľre ich, welche Bereiche deines K√∂rpers eine Massage brauchen. So kann es sein, dass ich an einigen K√∂rperbereichen l√§nger verweile und andere Bereiche nur kurz massiere.

Meine innere Haltung

Jedes Mal, wenn ich einen Menschen auf der Massageliege in entspannter Haltung sehe und meine H√§nde zum Massieren auflege, √ľberkommt mich ein starkes Gef√ľhl von Dankbarkeit, Demut und Liebe. Dankbar, dass sich ein anderer Mensch so vertrauensvoll meiner Ber√ľhrung hingibt. In Demut und Liebe weil ich durch meine Bewegungen, die einem intuitiven Tanz auf dem K√∂rper des Anderen gleichen, selbst ins Flie√üen komme.

In die Massagepraxis bringe ich au√üerdem mein Verst√§ndnis aus dem Yoga ein, dass in jedem Menschen ein gro√üartiges Potenzial steckt, dass darauf wartet freigesetzt zu werden. Ebenso eine respektvolle und mitf√ľhlende Haltung, wie ich sie in der Gespr√§chstherapie nach Karl Rogers vermittelt bekommen habe.

Weiter geblickt, glaube ich, dass die Erleuchtung-verstanden als ein gr√∂√ütm√∂glicher Zustand von Verbundenheit mit Dir selbst und deinem Umfeld-aus der Entspannung kommt. Ber√ľhrungen in Form von Massage bringen auf k√∂rperlicher Ebene den Effekt, dass muskul√§re Verspannungen gel√∂st werden. Auf mentaler Ebene kann ein Gef√ľhl von Geborgenheit entstehen, dass Spannungen auf einer tieferen Ebene freisetzt. Das L√∂sen von Spannungen und Eintauchen in einen entspannten Zustand bringt dich aus meiner Sicht n√§her an den Kern dessen was und wer Du wirklich bist. Sat Nam!

Buchung einer vollständigen Ayurveda Massage

Zu gegebener Zeit √ľber: mail@priya.yoga